vom schwarzen Labertal

News

25. September 2018

Heute sind die Welpen 5 Monate alt, so dass sie jetzt Junghunde sind. Alle Hunde sind gesund. Ben, jetzt Negro, sieht seiner nächsten OP zur Entfernung der eingesetzten Platte entgegen. Obwohl Negro angeleint war, der Hund, der ihn gebissen und den Sturz verursacht hat, jedoch nicht, will die gegnerische Haftpflichtversicherung nur 50 % der Kosten erstatten. Soviel zu Versicherungen mit ihren Hintertürchen. Da bleibt nur wieder der Anwalt und das Gericht mit viel Ärger. Bell-Gina ist fleißig am Lernen. Die Hundeschule hat wieder begonnen. Wir waren mittlerweile auf dem Volksfest, wieder auf dem Wochenmarkt und sind 20 km mit dem Zug gefahren. Sie macht alles sehr gut mit, eine richtig coole Socke. Ansonsten waren wir oft beim Schwimmen. In der Nähe von Regensburg gibt es einen Baggersee nur für Hunde, ganz toll. Auf Facebook, unter Ingrid Lederer, kann man die Badebilder sehen, auch wenn man nicht bei Facebook Mitglied ist. Das erste Jahr ist immer sehr anstrengend mit einem Welpen. Bell-Gina ist jetzt zu 95 % stubenrein. Ansonsten ist das Lernen ein ewiges Wiederholen. Wir üben Giftködertraining, Leinenführigkeit, Gehorsamseinheiten usw. und erfreuen uns an Bell-Gina, Amal und Ella.

Zurück